Global Gaming Awards tagten in Las Vegas

Ende September tagten die Global Gaming Awards 2016 im Venetian Ballroom in Las Vegas. Bei der prestigeträchtigen Branchenversammlung wurde wieder zahlreiche Auszeichnungen vergeben.

Glücksspielbranche trifft sich in Las Vegas

Bei diesem Treffen trifft sich die Glücksspielbranche in der Sin City und diskutiert die brennenden Themen der Industrie. Besonders die immer strenger werdenden Bestimmungen und Gesetze in Europa waren wieder ein hitziges Gesprächsthema.

Doch bei den Global Gaming Awards wird nicht nur diskutiert, sondern auch gefeiert. Eine Jury aus 60 Industrieexperten beriet sich und wählte die besten aus ihrer Mitte aus. Insgesamt werden in 12 Kategogieren Auszeichnungen an Unternehmen in der Glücksspielbranche verliehen.

Und die Gewinner sind…

Bei den diesjährigen Global Gaming Awards in Las Vegas konnte sich die 888 Holding in der Kategorie Digital Operator of the Year durchsetzen. Das Unternehmen wurde unter anderem für seinen hervorragenden Online Poker Raum 888 Poker ausgezeichnet.

Microgaming konnte sich mit seiner Online Casino Plattform Quickfire in der Kategorie Digital Product of the Year gegenüber der Konkurrenz behaupten. Quickfire ist eine äußerst beliebte und vielseitige Instant Play Casino Plattform, welche unter anderem in zahlreichen Mobile Casinos Verwendung findet.

Branchengröße Playtech wurde zum Digital Industry Supplier of the Year gekürt. In der Kategorie Digital Gaming Innovation of the Year konnte sich der Softwareentwickler NYX Gaming Group durchsetzen.